Skip to main content

Postkasten ohne Briefkastenschloss?

 

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Personen, die stehen

 

Leserfrage:

„Ich fand in meinem Brief­kasten eine Nach­richt vom Post­boten: ‚Schloss anbringen. Sonst gibt es ab Dienstag keine Post mehr.‘ Darf er das über­haupt so bestimmen?“

 

Antwort:

Ja. Alle Post­dienst­leistungen unterstehen der Post-Universaldienst­leistungs­ver­ordnung. Darin steht: Der Empfänger kann von einer Zustellung ausgeschlossen werden, wenn „eine geeignete und zugäng­liche Vorrichtung für den Empfang von Briefsendungen“ fehlt. Wie ein solcher Brief­kasten beschaffen sein sollte, empfiehlt die EU-weit verbindliche Norm Din EN 13724. Sie sieht unter anderem vor, dass Post­kästen verschließ­bar sind. Auch zu Ihrer eigenen Sicherheit sollten Sie nur einen verschließ­baren Brief­kasten verwenden. Sonst können Dritte auf Ihre Post zugreifen und sensible Informationen erhalten.

 

Jetzt hier Briefkastenschloss kaufen:

Mehr Details auf *

 


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Wir nutzen Cookies um dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren die Cookies aber erst wenn du auf aktivieren klickst. Mehr Infos

Wir nutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete YouTube Videos helfen dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die du sehen willst.

Schließen