Skip to main content

Briefkasten aus Edelstahl und Stahl – Der Klassiker

Ein Material, dass sehr beliebt ist und immer öfter Verwendung findet, ist Edelstahl. Dieses Material eignet sich hauptsächlich deshalb so gut für einen Briefkasten, da die weitere Hausdekoration mit Klingelschild oder Vorgartenlampen ebenfalls gut mit Edelstahl verziert sein kann. Durch die farbliche Gestaltung eines Edelstahlbriefkastens ist überdies gewährleistet, dass die meisten Fassadenanstriche gut mit den Kästen zusammenpassen und diese darüber hinaus auch noch einen schönen Farbakzent setzen können.

Die häufige Verwendung dieses Materials innerhalb eines Hauses, wie beispielsweise in Bad oder Küche, liegt darin begründet, dass Edelstahl sehr langlebig und korrosionsbeständig ist. Ein weiterer Pluspunkt für Edelstahl liegt in der Eigenschaft sehr Widerstandsfähig zu sein. Auf der Oberfläche können kaum Kratzspuren entstehen. Diese Widerstandsfähigkeit ist besonders an solchen Stellen von Vorteil, an denen der Briefkasten ein Ziel von Zerstörungswut oder besonders häufig auftretenden starken Witterungsverhältnissen sein kann. Im Bereich der Edelstahlbriefkästen sind in Deutschland derzeit 6 Firmen marktbeherrschend.

Dazu zählt neben Renz, Knobloch, JU und Heibi ebenso Burg Wächter und Serafini. In den meisten Fällen statten diese Hersteller einen den Normen entsprechenden Briefkasten mit einem robusten Zylinderschloss aus, welches ebenfalls mit einer Edelstahlabdeckung geschützt ist. Der Edelstahlbriefkasten kann in allen Aufstellungsvarianten erworben werden – als freistehender Briefkasten, direkt am Haus befestigt bis hin zu einer Türblendenanlage.

Manche Hersteller gehen sogar soweit, Briefkästen mit einen Antivandalismus-System auszustatten. Damit wird garantiert, dass mögliche gefährdete Briefkastenteile, die aus Kunststoff bestehen, nicht im Außenbereich des Briefkastens angebracht sind. Bei Edelstahl ist eine Mischung mit anderen Materialien ohne weiteres Möglich und eröffnet dem Kunden somit ein große Palette an Variationen die sich auch in verschiedenen Farbgestaltungsmöglichkeiten wieder finden.

Ein weiteres, oft verwendetes, Material ist verzinkter Stahl. Diese Stahlbriefkästen die verzinkt oder auch feuerverzinkt gekauft werden können, sind in allerlei Farben pulverbeschichtet und damit ebenfalls langlebig und wetterfest. Stahlbriefkästen sind leicht zu reinigen und können aufgrund des verwendeten Materials in fast allen Varianten und Variationen erworben werden.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Wir nutzen Cookies um dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren die Cookies aber erst wenn du auf aktivieren klickst. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen